Hallo ihr Lieben,
der Juli war ja nicht so toll wie erwartet mit all dem Hochwasser… Hoffentlich wird der August etwas weniger katastrophenreich und dafür etwas ruhiger. Zum Einen damit die Menschen mal zur Ruhe kommen und zum Anderen, damit man mal merkt, dass Sommer ist. Ich glaube, so langsam haben wir alle genug gelitten.
Aber das soll gar nicht das Thema dieses Blogbeitrags sein. Sondern…

Mein Design für das Bullet Journal August 2021.

Die letzten Monate könnt ihr euch hier ansehen: Juli, Juni,Mai, April, März, Februar
Wenn ihr euer Bullet Journal neu aufsetzen wollt, könnt ihr euch hier mein Bullet Journal setup für 2020 und hier für 2021 ansehen.

Die Titelillustration und auch die Vorlage dafür gibt es auch auf Patreon zum Download.

Weitere Illustrationen findet ihr natürlich wie immer auf Instagram und auf Youtube. Schaut doch gerne mal vorbei und lasst ein Like und/oder ein Abo da. 🙂

Und hier kommt das Video dazu.

Da der August mein Urlaubsmonat ist und ich sowieso nicht viele Termine habe, habe ich mir überlegt, das Design noch etwas minimalistischer zu gestalten.
Im Juli hatten wir ja sehr viel Aquarell und Malerei. Wenn ihr euch das noch mal anschauen wollt, schaut doch mal hier.
Bullet Journal August 2021: Titelpage
verenamuenstermann - Journal - Titelpage - August
Diesmal soll es einfacher, schneller, weniger aufwändig, aber trotzdem schön werden. Nur bei der Titelpage habe ich eine kleine Ausnahme gemacht und diese etwas detailreicher  gestaltet.
Wie ihr seht, habe ich im Vorfeld wieder eine Skizze vorbereitet. Anschließend male ich einfach mit Finelinder darüber.
Auf Patreon gibt es das Design und die Vorlage wieder als Download. Schaut doch mal vorbei.
Das ganze Design besteht im Großen und Ganzen nur aus ein paar Zeichnungen mit Finelinder, ein paar Collagen mit Packpapier und hier und da ein bisschne Farbe mit  Aquarell. Ich wollte es extra ein bisschen weniger aufwändig machen, weil ich zum Einen weiß, dass nicht jeder so viel Zeit investieren möchte oder kann, um jeden Monat eine Aquarellillustration zu erstellen und zum Anderen, weil ich gerne ein minimalistischeres Deign ausprobieren möchte. Gut, die Titelpage ist die Ausnahme, da musste einfach etwas Aufwendigeres hin. 🙂
Mit meiner Vorlage auf Patreon könnt ihr das Design einfach abpausen.
Monatsziele und Social-Media
Auf der linken Seite ist Platz für meine Monatziele und mein Socialmediakalender. Ich habe das geändert, damit ich direkt auf der ersten Seite eine Übersicht darüber habe. Dabei habe ich einfach ein Stück Packpapier verwendet, um die Seite zu gestalten und die beiden Themen voneinander abzugrenzen.

verenamuenstermann - Journal - Wochenübersicht - August

Auf der nächsten Seite kommen wieder meine Einnahmen und Ausgaben, ebenso wie meine Bücherliste. Auch hier habe ich wieder einfach nur ein Stück Packpapier verwendet und mit Fineliner die Titel aufgeschrieben und das Ganze eingeklebt.
Wie ihr seht, verwende ich immer weniger Platz in meinem Buch, damit ich so viel wie möglich auf kurzem Platz
unterbringen kann.
Wochenübersicht
Als nächstes kommen wieder die Wochenübersichten. Ich habe wirklich versucht, die Seiten einfach, aber abwechslungsreich zu halten, so dass man ein schönes Design hat, aber nicht viel Zeit für die Vorbereitung aufbringen muss. Ich habe sogar teilweise einfach meine Etiketten benutzt  und die Tagesnamen aufgeklebt. Wenn ihr Interesse an diesen Aufklebern habt, schreibt es mir gerne in die Kommentare, dann schaue ich, ob ich sie in meinen Etsyshop stelle oder evtl. auch als Download in meinem Newletter bereitstelle.
Aber zurück zum Thema.
verenamuenstermann - Journal - Wochenübersicht - August
Wie immer tracke ich eigentlich kaum etwas. Irgendwie ist mir das nicht so wichtig, weil ich mich zum einen nicht unter Druck setzen möchte und zum Anderen möchte ich mich nicht dafür bestrafen oder schlecht fühlen, wenn ich mal etwas nicht schaffe, was ich mir vorgenommen habe. Und ich falle leider sehr schnell in diesen Modus.
Die Sachen, die mir wichtig sind, habe ich als eine Gewohnheit in meinen Alltag übernommen. Ich versuche zum Beispiel direkt nach dem Aufstehen ein bisschen Yoga zu machen. Sport mache ich immer Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Dadurch ist es nichts, wofür ich mich/ bzw. meinen Schweinehund überreden muss, sondern es gehört zu meinem Alltag. Evtl. mache ich da ncohmal ein Video drüber.
Was trackt ihr so? Vielleicht gibt es ja etwas, wofür ich meine Überlegungen über Bord schmeißen würde. Schreibt es mir gerne in die Kommentare.
verenamuenstermann - Journal - Dankbarkeitsliste - August
Als letztes noch die Dankbarkeitsliste und schon sind wir wieder am Ende des Monatsdesign angekommen.

Ich hoffe, euch gefällt mein Bullet Journal Design für Juli 2021 und ihr findet ein bisschen Inspiration.

Schaut auch gerne auf meinem YouTube-Kanal vorbei, wo ihr noch weitere Videos finden könnt, über die Erstellung meines Bullet Journal oder über den Umgang mit Aquarellfarben, Lettering usw.

Und schaut auch gerne in meinem Etsyshop vorbei oder auf meinem Blog, wo noch weitere Artikel zu finden sind.

Bleibt gesund.

Alles Liebe,

Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.