Hallo ihr Lieben.

ich kann kaum glauben, dass schon wieder März ist. Aber es musste natürlich wieder ein neues Bullet Journal-Design her.

Mein Design für das Bullet Journal März 2021.

Die letzten Monate könnt ihr euch hier ansehen: Februar, Dezember, November, Oktober,
Wenn ihr euer Bullet Journal neu aufsetzen wollt, könnt ihr euch hier mein Bullet Journal setup für 2020 und hier für 2021 ansehen.

Und hier kommt das Video dazu.

Material (*affiliate links):

Bullet Journal Setup

verenamuenstermann - Journal - Titelblatt - März

Im Februar hatte ich bereits ein bisschen angefangen, mit Collagen zu arbeiten. Das führe ich jetzt noch ein bisschen weiter. Ich benutze Packpapier, einfaches Druckerpapier und Seidenpapier.
Für das Titelblatt habe ich mir zwei Sprüche ausgesucht, die ich aufschreibe und einklebe.

“Be loud about the things that are important to you”

Vielleicht kennt ihr das ja: Als introvertierter und harmoniebedürftiger Mensch fällt es mir manchmal schwer, laut zu äußern, was mir wichtig ist. Ich halte mich lieber zurück und äußere meine Meinung nur, wenn ich gefragt werde. Leider habe ich oft genug festgestellt, dass das in unserer Welt nicht immer gut ist und man gerne übergangen wird. Über Introversion, Hochsensibilitat und Extraversion habe ich auch schon einen Artikel geschrieben.
Der andere Spruch lautet:

“The two most powerful warriors are patience and time.”

Obwohl ich geduldig mit anderen Menschen bin, bin ich das selten mit mir selbst. Eine kleine Erinnerung, dass ich nicht alles sofort können und schaffen muss.

Der übrige Platz wird noch mit einem Kalender und ein paar schnellen Zeichnungen gefüllt. Als Dekoration benutze ich zudem noch ein paar Washitapes und wie ihr später noch sehen werdet, meine Sticker, die ihr auch in meinem Etsy-shop findet. Wie immer ist alles, was ich benutze, in der Infobox verlinkt.

verenamuenstermann - Journal - Monatsziele - Muture

Auf der nächsten Seite kommen wieder die Monatsziele, die Termine, und meine Bücherliste. Auch diese Seite wird wieder dekoriert. Leider hatte ich keine Papiere mit Mustern zur Hand, deshalb habe ich mir mein Muster selber gezeichnet. Darunter habe ich ein rosa Seidenpapier geklebt und ein paar Striche als Deko gezeichnet.

verenamuenstermann - Journal - Dutch Door - März

verenamuenstermann - Journal - Wochenübersicht - März

Mein Bullet Journal ist eigentlich immer ziemlich ähnlich aufgebaut. Ich denke, wenn man ein Design gefunden hat, das man mag und mit dem man gut arbeiten kann, ist es nicht verwerflich, immer dasselbe Design zu benutzen. Hier und da teste ich gerne ein paar neue Designs aus, versuche es aber vom Aufbau her so einfach wie möglich zu halten. Ich mag gerne eine gewisse Übersicht über die Wochen zu behalten. Deshalb habe ich auch diesmal wieder 2 Wochen auf einer Doppelseite zusammengefasst. Die Wochen werden durch einen Terminkalender getrennt, in dem ich entweder Termine eintragen oder etwas tracken kann zum Beispiel mache ich jetzt wieder jeden Tag Yoga. So was kann man dort gut eintragen
Hier habe ich wieder mit Aquarell und mit verschiedenen Papieren gearbeitet. Wie ihr sehr muss es nicht immer eine komplexe Aquarellillustration sein. Man kann Aquarell auch sehr gut dazu benutzen, einfach etwas Farbe in das Design zu bringen.

verenamuenstermann - Journal - Wochenübersicht - März
Wie ihr seht, achte ich darauf, nicht zu ausgefallen zu werden bzw. nicht zu bunt. Deshalb benutze ich vor allem Packpapier in einem bräunlichen Ton, weißes Papier, rosa Seidenpapier und natürlich entsprechende Aquarellfarben. Da ich mal wieder mit Aquarell arbeite, brauche ich auch einen wasserfesten Stift, um darüber zu schreiben oder darunter und anschließend mit Aquarell darüber zu gehen. Den Stift benutze ich dann auch noch dazu, hier und da ein bisschen Deko hinzuzeichnen: Linien, Striche, Punkte, was einem so einfällt.
Den Stift benutze ich dann auch noch dazu, um die Wochentage zu lettern. Außerdem klebe ich auch noch ein paar Sticker ein, um ein bisschen Abwechslung hereinzubringen. Ich mag es total gerne, dass man aus einem einfachen Design noch etwas Außergewöhnliches machen kann, indem man unterschiedliche Schriftarten benutzt.

verenamuenstermann - Dankbarkeit - März

Auf der letzten Seite führe ich wieder meine Dankbarkeitsliste fort und nehme mir auch wieder etwas Platz für meine Social Media Planung.

Ich hoffe, euch gefällt mein Bullet Journal Design für März 2021 und ihr findet ein bisschen Inspiration.

Schaut auch gerne auf meinem YouTube-Kanal vorbei, wo in Zukunft noch weitere Videos zu finden sein werden, über die Erstellung meines Bullet Journal oder über den Umgang mit Aquarellfarben, Lettering usw.

Und schaut auch gerne in meinem Etsy-Shop vorbei oder auf meinem Blog, wo noch weitere Artikel zu finden sind.

Bleibt gesund.

Alles Liebe,

Verena

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.